Werte

7 Kinderfragen zum Schlaf


Die Neugier der Kinder ist wirklich erstaunlich und unendlich. Und der Traum ist ihnen ein großes Unbekanntes über die sie viele Fragen haben. Hat dein Sohn dich jemals gefragt, warum wir träumen? Oder warum scheinen manche Kinder wach zu sein, wenn sie schlafen?

Wir haben einige der am häufigsten gestellten Fragen von Kindern zum Thema Schlaf ausgewählt. Wir beantworten Ihr Warum über den Schlaf durch diese Kuriositäten über den Schlaf in der Kindheit. Wir beantworten hier 7 Kinderfragen zum Thema Schlaf.

Ihr Kind hat Ihnen sicherlich einige dieser Fragen gestellt. Wir helfen Ihnen bei der Beantwortung all dieser Fragen oder Kuriositäten zum Schlaf in der Kindheit:

1. Warum müssen wir schlafen? Nicht nur Männer. Auch Tiere. Jedes Lebewesen, das ein Gehirn hat, muss schlafen, um sich auszuruhen. Denken Sie daran, dass das Gehirn wie eine ständig laufende Maschine ist. Damit es nicht überhitzt, sollten Sie die Intensität einige Stunden am Tag verringern. Darüber hinaus ist es die Zeit, in der der Körper diese nutzt, um Reparaturfunktionen und andere Funktionen auszuführen, die im Schlaf ausgeführt werden, z. B. Wachstum.

2. Warum träumen wir? Wir träumen immer, auch wenn Sie sich nicht an die Träume erinnern. Es wird geschätzt, dass wir 95% unserer Träume vergessen. Es ist lustig, weil wir in kurzen Zeiträumen zwischen 5 und 20 Minuten träumen. Man kann also sagen, dass wir die ganze Nacht über viele verschiedene Träume haben. Warum träumen wir? Es ist ein Mysterium. Die Wissenschaft weiß noch nicht, warum dies geschieht. Einige denken, dass das Gehirn in Ruhe eine Art "Zusammenfassung" von allem macht, was während des Tages durchgemacht hat. Andere, dass es der Moment ist, in dem sich unsere Emotionen frei manifestieren.

3. Warum erinnern wir uns manchmal an Träume und manchmal nicht? Denn wenn wir schlafen, muss ein Teil des Gehirns in Ruhe sein, die sogenannten Frontallappen. Wenn sie sich ausruhen, wird sich das Gehirn nicht an den Traum erinnern. Aber manchmal sind sie nicht in Ruhe. Deshalb können Sie sich beim Aufwachen daran erinnern, was Sie geträumt haben.

4. Warum sprechen Menschen in Träumen? Es ist etwas sehr häufiges. Viele Menschen sprechen in Träumen, aber es sind immer bedeutungslose Wörter oder Sätze. Dies geschieht, wenn die Stimmbänder aktiviert werden, die normalerweise im Schlaf ruhen. Zu dieser Zeit nehmen sie auch aktiv an dem Traum teil, den Sie in diesem Moment haben. Aber normalerweise sind es ein paar Sekunden. Manchmal reagiert es auch auf kurzes Erwachen.

5. Warum wachen manche Kinder schlafend auf? Die Wahrheit ist, dass es ähnlich ist, wenn jemand in Träumen spricht. Plötzlich werden Körperfunktionen aktiviert, die in Ruhe sein sollten. In diesem Fall "inszeniert" das motorische System und die Person, wovon sie träumt. Es wird angenommen, dass dies auf das Fehlen einer Substanz zurückzuführen ist, die von Neuronen im Gehirn ausgeschieden wird.

6. Warum haben manche Kinder Albträume? Alpträume treten in der tiefsten Schlafphase, der REM-Phase, auf. Es gibt viele Theorien darüber. Es ist, wenn der Körper am entspanntesten ist. Auch der Bereich des Gehirns hing mit der Vernunft zusammen. Daher ist es der Moment, in dem unsere Gefühle und Ängste in Träumen dargestellt werden.

7. Warum können wir Träume nicht kontrollieren? Die tiefste Schlafphase ist nicht wissenschaftlich zu erklären. Auch zu kontrollieren. Der Grund, der Teil des Gehirns, der Impulse steuern kann, liegt. Deshalb ist es so schwierig, Träume zu kontrollieren. Viele schlagen jedoch vor, dass das Aufschreiben der Träume, an die wir uns erinnern, und das Schreiben mit einem anderen Ende oder einer anderen Entwicklung sie stimulieren und uns dazu bringen kann, den Traum zu ändern. Willst du es versuchen?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 7 Kinderfragen zum Schlafin der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: Entspannende Musik. Deep Sleep Musik: Delta Wellen. für Hintergrund im Schlaf, Meditation (Januar 2022).