Werte

Gebärdensprache für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Gebärdensprache für Kinder mit besonderen Bedürfnissen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alle Kinder können von der Verwendung der Gebärdensprache für Kleinkinder profitieren, insbesondere Kinder mit besondere Bedürfnisse. In der Tat stellen Eltern und Fachkräfte, die mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen arbeiten, fest, dass die Frustration, die Kinder häufig empfinden, auf die zusätzliche Schwierigkeit zurückzuführen ist, sich verständlich zu machen.

Die Gebärdensprache für Kinder ist eine großartige Möglichkeit, ein funktionales Vokabular aufzubauen, das die Kommunikation unterstützt und Frustrationen reduziert.

Kinder mit jeder Art von Behinderung können durch die Verwendung von Zeichen große Vorteile erzielen. Autismus, Down-Syndrom, ApraxieSprachschwierigkeiten, Zerebralparese und viele andere Behinderungen werden durch die Verwendung von Zeichen begünstigt, da sie ein Instrument zur Kommunikation mit ihren Eltern und Betreuern bieten.

Alle Kinder sowie Kinder mit besonderen Bedürfnissen können von den Zeichen profitieren, einschließlich Kinder:
- Autistisch
- Mit Down-Syndrom
- Mit Apraxie
- Mit Sprachschwierigkeiten
- ins Krankenhaus eingeliefert
- Wer lernt eine zweite Sprache

Einige Kinder mit Apraxie können durch ihre Sprachschwierigkeiten so entmutigt sein, dass sie sich entscheiden können Hör auf zu reden. Studien legen nahe, dass die Zeichen als Brücke zwischen dem verwendet werden können Lernen und die Verwendung der gesprochenen Sprache und nicht als Ersatz.
- Zeichen ermöglichen eine neue Art der effektiven Kommunikation, selbst wenn Sie lernen, mündliche Klänge zu verbessern.
- Zeichen können klarstellen Bedeutung von Wörtern, die noch nicht ausgesprochen werden können.
- Zeichen geben Kindern mehr Vertrauen, da sie wissen, dass sie sie verstehen werden. Dieses Vertrauen kann zu einem größeren Wunsch führen, das Sprechen durch gesprochene Worte zu lernen.
- Schilder können uns Hinweise geben Wörter dass ein Kind versucht auszusprechen.
- Zeichen können helfen, die Zeit zu verlangsamen, damit das Kind mehr Zeit hat, das Wort auszusprechen.
- Die Zeichen bieten mehr Möglichkeiten, sich auszudrücken, da sie es ermöglichen, Ideen oder Gedanken zu vervollständigen, die sie sonst nicht ausdrücken könnten.

Viele Kinder mit Autismus haben Probleme mit Sprache und Sprache sowie soziale Fähigkeiten. Studien legen nahe, dass die Verwendung von Zeichen bei autistischen Kindern außergewöhnliche Ergebnisse hat (Berkell, 1992).
- Zeichen erleichtern die Kommunikation, indem sie eine Alternative zur Sprache darstellen.
- Die Zeichen erleichtern das Lernen der mündliche Sprache.
- Zeichen fördern den Augenkontakt.
- Zeichen erhöhen das Kommunikationsniveau, da Kinder ihre Wünsche und Bedürfnisse vermitteln können.
- Zeichen verbessern die Stimmung und das Verhalten im Allgemeinen, indem sie Frustration, Wutanfälle, Weinen, Aggressivität und Selbstverletzung reduzieren.
- Zeichen verbessern das Selbstvertrauen.

Kinder mit Down-Syndrom haben oft schon in jungen Jahren Schwierigkeiten mit der Sprache. Sie haben jedoch eine große Wunsch zu kommunizieren. Indem Sie ihnen die Zeichen beibringen, können Sie sicherstellen, dass ihre Wünsche auch dann erfüllt werden, wenn sich die Sprache noch entwickelt.
- Schilder ermutigen Kinder, weiter zu kommunizieren, auch wenn sie immer noch nicht perfekt sprechen können.
- Die Zeichen geben den Wörtern Bedeutung, da sie oft eine Darstellung der sind Objekt (ikonische Zeichen).
- Schilder erleichtern die Kommunikation mit anderen Kindern, was zu mehr Möglichkeiten für sozialisieren.
- Schilder bieten mehr Sicherheit in sich selbst.
- Zeichen können verwendet werden, um einige Wörter hervorzuheben oder die Bedeutung einiger Wörter zu verdeutlichen.
- Zeichen sind kein Ersatz für gesprochene Sprache, daher werden die Wörter, die sie zu unterschreiben gelernt haben, sicherlich die Wörter sein, die sie später sprechen.

- Schilder, die bei Kindern im Krankenhaus verwendet werden, können sehr hilfreich sein, wenn keine Möglichkeit zum Sprechen besteht.
- Die Zeichen, die bei Kindern verwendet werden, die a lernen zweite Sprache Sie sind wie Simultanübersetzer, die eine visuelle Darstellung der Wörter liefern, die sie lernen.
- Zeichen können auch für Kinder nützlich sein, die lesen lernen, da sie eine visuelle Darstellung von Wörtern und Buchstaben sind.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Gebärdensprache für Kinder mit besonderen Bedürfnissen, in der Kategorie Sprache - Sprachtherapie vor Ort.


Video: Typische Alltagsgebärden für Kinder in deutscher Gebärdensprache DGS (Dezember 2022).