Werte

Warum Mädchen männlich sein können und Jungen nicht weiblich sein können

Warum Mädchen männlich sein können und Jungen nicht weiblich sein können


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Meine Nichte trägt im Sommer den Badeanzug eines Jungen und niemand findet es seltsam. Der Sohn meines Nachbarn trägt jedoch die rosa Hemden seiner Schwestern und jeder in meiner Nachbarschaft kritisiert ihn. Ein Mädchen verkleidet sich als Feuerwehrmann und nichts passiert, ein Junge verkleidet sich als Prinzessin und die Nachrichten gehen um die Welt.

Sie sind nur Beispiele, aber sie fassen einen allgemeinen Gedanken in unserer Gesellschaft zusammen:Mädchen können männlich sein und Jungen können nicht weiblich sein. Aber wieso?

Obwohl in Bezug auf die Gleichstellung der Geschlechter und die Gleichstellung der Rechte von Männern und Frauen noch ein langer Weg vor uns liegt, muss anerkannt werden, dass viele gute Dinge erreicht wurden.

Überrascht es Sie heute, dass ein Mädchen Fußball spielt? Dass ein Mädchen in Hosen gekleidet ist? Dass sie mit Spielzeugautos spielt? Mach keine komischen Gesichter, das alles war vor ein paar Jahren undenkbar.

Heute ist es gesellschaftlich anerkannt, dass sich ein Mädchen wie ein Junge kleidet oder benimmt. Darüber hinaus werden ihre Wünsche, kurze Haare zu tragen, Männerkleidung zu tragen, auf Bäume zu klettern oder Sportarten zu betreiben, die mit dem männlichen Geschlecht verbunden sind, respektiert, ohne zu blinken. Es ist jedoch wahr, dass oft angenommen wird, dass ... "es nur eine Phase ist, in der Sie später Kleider tragen oder mit Mädchen spielen möchten".

Aber was passiert umgekehrt? Kinder können nicht weiblich sein, ohne von anderen Kindern und sogar von den Eltern dieser Kinder kritisiert zu werden. Es ist sozial nicht gut gesehen, dass ein Kind Rosa trägt, mit Puppen spielt, seine Nägel malen möchte oder einfach nur mit Mädchen zusammen sein möchte. Es heißt nicht nur nicht "es ist eine Phase", sondern ihre Eltern fangen an zu zittern, wenn sie an die kommende denken, denn leider ist ihr Sohn ein leichtes Ziel, um in der Schule zu necken und sogar zu schikanieren.

Wenn dies in der Kindheit passiert, sprechen wir über Kinder, was bei Erwachsenen nicht passieren wird. Es ist ein Beweis dafür, dass auch im Hinblick auf die Gleichstellung der Geschlechter noch viel zu tun bleibt, und nicht nur Mädchen oder Frauen müssen mehr Rechte erobern, in diesem Fall sind es Jungen und Männer, die es schwieriger haben.

Heute können Mädchen machen, was sie wollen, was mehr ist, Wir sagen Mädchen, dass sie sein können, was sie wollen und tun, was sie wollen ... "Wollen Sie Pilot in der Armee werden? Sie können", "Wollen Sie Präsident der Nation werden? Sie können?", "Formel-1-Fahrer? Ich unterstütze Sie."

Aber was sagen wir Kindern, die sagen, sie wollen Visagisten, Schneiderinnen oder Kosmetikerinnen sein, wenn sie erwachsen sind? Ermutigen wir sie und versuchen wir, sie dazu zu bringen, männlichere oder mächtigere Berufe zu wählen? Es ist möglich, dass wir dem nicht viel Bedeutung beimessen, aber auch nicht ruhig bleiben. Und ist das so? Kinder zu ermutigen, weiblicher zu sein, tritt nicht in das Bewusstsein der heutigen Gesellschaft ein. Warum? In der Männlichkeit folgt Macht.

Es ist deswegen Wir ermutigen Mädchen, weiter zu gehen und traditionell männliche Positionen zu bekommen Wir ermutigen Jungen jedoch nicht, traditionell weibliche Positionen einzunehmen.

Es ist immer noch seltsam für ein Kind, mit Dingen zu spielen, die als "Mädchen" gelten, weshalb die Nachricht von Eltern, die ihre Töchter als Prinzessinnen verkleidet hatten, weil die Kinder sich dafür entschieden hatten, viral wurde. Wir sollten uns jedoch selbst untersuchen, um unsere Ängste und Befürchtungen zu analysieren Lassen Sie sich nicht von Vorurteilen in der Erziehung unserer Söhne und Töchter mitreißen und lassen Sie sie sich selbst sein.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Warum Mädchen männlich sein können und Jungen nicht weiblich sein können, in der Kategorie Kinderrechte vor Ort.


Video: Wie du auf 99,9 % der Mädchen ANZIEHEND wirkst! (Dezember 2022).