Werte

Tabelle der Verwendungszeit des Tablets oder Mobiltelefons bei Kindern nach Alter


Gestern in der Schule meiner 8-jährigen Tochter haben sie sie gebeten, ein Foto von ihrem Land 100 Jahre vor ihrer Geburt, dh 1909, mitzubringen. Wir haben im Internet gesucht und ihr erstauntes Gesicht hat mir viel zu denken gegeben . Vor 100 Jahren gab es kein Tablet, kein Handy! - er sagte mir. In der Tat Liebling; Weder Fernsehen noch Autos, die nicht von Pferden gezogen wurden, noch fast Bürgersteige, geschweige denn wir wussten, was auf der Welt weit außerhalb unserer Nachbarschaft geschah oder wie wenig das Radio hatte.

In diesen 100 Jahren hat sich die Welt mehr verändert als in den letzten 1000 Jahren zuvor, aber unser Gehirn hat sich kaum verändert. Ja wirklich Sind die Kinder bereit? durch Bildschirme wachsen?

Die heutigen Kinder von neuen Technologien fernzuhalten, ist völlig unpassend und unrealistisch. Sie stellen sich ein Leben ohne Bildschirme nicht vor, aber wir sind Erwachsene, um Grenzen setzen zu können.

Hier ist eine Tabelle, damit Sie den Zeitpunkt der Verwendung der Tablets, Handys oder Fernseher kennenund ein wenig gesunden Menschenverstand setzen.

Wenn Sie dachten, dass neue Technologien ein Fortschritt für Ihre Kinder sind, haben Sie sich geirrt. Obwohl es noch keine abschließenden Studien gibt, zeigt sich, dass selbst die lehrreichsten digitalen Spiele für Kinder mehr schaden als nützen.

Heutzutage haben mehr als 90% der Babys unter 2 Jahren Kontakt mit Bildschirmen, und in den meisten Fällen verwenden Eltern sie, um unsere Kinder zu beruhigen und abzulenken, während wir versuchen, zu Hause ein wenig Stille zu haben, das heißt, wie die Engländer Nennen wir es, sie sind eine Art Glasschnuller.

Wir sagen dir was das Mal sollten Sie das Kind mit dem Tablet oder Handy spielen lassen nach ihrem Alter und Konsequenzen das können Sie für Ihr Kind haben, wenn Sie nicht.

Unter 2 Jahren

Nach Angaben der American Academy of Pediatrics Kinder unter 2 Jahren Sie sollten niemals Bildschirmen ausgesetzt werden: keine Handys, keine Tablets, keine Fernseher, nicht einmal zum Essen.

In diesem Alter wächst das Gehirn des Kindes schneller und für sie braucht es direkten Kontakt mit Menschen. Die Interaktion und Bewertung der Ursache - Wirkung, die ihre Gesten auf andere Menschen haben, ist entscheidend für ihre Entwicklung.

So sehr sie versuchen, uns etwas anderes zu verkaufen, die Wahrheit ist, dass ein Baby mit einem digitalen Gerät nicht sprechen lernt, nicht lernen kann zu kommunizieren, weil es keine Antwort erhält, also haben mobile Geräte vor dem 2. Lebensjahr ein schädliche Auswirkungen auf ihre Lernfähigkeit, Sprache, soziale Fähigkeiten und sogar motorische Fähigkeiten, da er sich kaum bewegen wird. Wenn dies nicht ausreicht, wirkt sich dies außerdem auf Ihren Schlaf und Ihre Aufmerksamkeit aus, da das von den Bildschirmen abgegebene blaue Licht das Melanin beeinflusst, das der Körper produziert, um gut zu schlafen. etwas, das Eltern eines Babys sicher gar nicht erleben wollen.

Zwischen 2 und 5 Jahren

Maximal 30 Minuten pro Tagund immer unter der Aufsicht eines Erwachsenen. Darüber hinaus sollten wir jedes Mal begleitet werden, wenn sie mit dem Tablet zusammen sind, um dem Kind den Inhalt zu erklären.

Inhalte von besserer Qualität als Spiele, dh Bildungsinhalte, die Ihnen etwas über Wissenschaft, Mathematik, Natur beibringen ... und wenn es sich um ein Spiel handelt, dann auch mit dem Ziel des Lernens etwas zum Beispiel; die Stunden, die Jahreszeiten ...

Lass sie niemals sehen gewalttätiger Inhalt, weil es in diesem Alter ihre Entwicklung stark beeinflusst; und wir müssen bedenken, dass echtes Spiel immer Vorrang vor digitalem hat, da sie in letzterem nicht lernen, ihre Gefühle zu regulieren, mit anderen Kindern zu interagieren oder ihre Impulse zu sozialisieren oder zu kontrollieren.

Zwischen 5 und 12 Jahren

Maximal 1 Stunde pro Taglänger begünstigt es einen sitzenden Lebensstil und Fettleibigkeit. Die elterliche Kontrolle muss erschöpfend sein, und wir dürfen sie niemals mit den Bildschirmen in ihrem Schlafzimmer allein lassen, geschweige denn Computer, Tablets oder Fernseher.

Ab 12 Jahren

Dies ist die konfliktreichste Phase, da soziale Netzwerke in ihrem Leben auftauchen und obwohl es nicht gestattet ist, vor dem 14. Lebensjahr auf sie zuzugreifen, ist die Wahrheit, dass viele Kinder bereits sehr aktive Profile in den Netzwerken haben.

Hier das Cyber-Mobbing Von Gleichaltrigen sind gewalttätige, sexuelle oder Inhalte, die gegen die Regeln des Zusammenlebens verstoßen, die Hauptfeinde unserer Kinder.

Darüber hinaus ist nachgewiesen, dass in diesem Alter mehr als zwei Stunden am Tag Vor dem Tablet verringert es die schulische Leistung, die sozialen und familiären Beziehungen und schafft Suchtverhalten.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Tabelle der Verwendungszeit des Tablets oder Mobiltelefons bei Kindern nach Alter, in der Kategorie Neue Technologien vor Ort.


Video: Yuzhen Vyatar - Maichina izpoved. Южен Вятър - Майчина изповед (Oktober 2021).