Werte

Wie man fruchtbare Tage mit Zervixschleim berechnet

Wie man fruchtbare Tage mit Zervixschleim berechnet



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Erfolg beim Erreichen einer Schwangerschaft hängt weitgehend von der korrekten Berechnung der Tage maximaler Fruchtbarkeit innerhalb des Menstruationszyklus ab. Und es gibt viele Möglichkeiten, dies herauszufinden. Eine davon basiert auf der Beobachtung der Veränderung des Vaginalausflusses.

Wir erklären wie man fruchtbare Tage mit Zervixschleim berechnet Schwangerschaft zu erreichen.

Zervixschleim ist nichts anderes als Vaginalausfluss. Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass es einige Tage lang dicker wird und seine Farbe ändertwährend es an anderen Tagen transparenter und seine Konsistenz etwas "klebriger" ist. Es hat seine Erklärung: Der Zervixschleim der Frau ändert sich in Abhängigkeit von der Periode des Menstruationszyklus, in dem er sich befindet. Und alles hat einen Zweck.

Zervixschleim ist ein Indikator für die weibliche Fruchtbarkeit. Tatsächlich gibt es Verhütungsmethoden, die auf der Beobachtung des Flusses beruhen. Wenn Sie eine Schwangerschaft erreichen möchten, ist es sehr nützlich, diese Indikationen zu beachten, indem Sie die Veränderungen in Ihrem Fluss beobachten:

  1. Saurer und dicker Schleim. Während der ersten Phase des Zyklus, der Follikelphase, werden die inneren Sekrete der Vagina dick und ihre Zusammensetzung ist sauer. Dieses Stadium beginnt mit dem ersten Tag der Menstruation und endet mit dem Zeitpunkt des Eisprungs. Gerade am Ende der Menstruation wird die Vagina durch einen dickeren Schleim "verstopft", was ein Ziel hat: zu verhindern, dass dieser Bereich infiziert wird. Sie werden jedoch wahrscheinlich eine weißliche oder transparente Entladung spüren, aber wenig. Der größte Teil des Flusses ist intern. Wenn der Tag kommt, an dem Sie einen gleichmäßigeren Schleim finden, wie z. B. einen weißlichen Klumpen, ist dies ein Hinweis darauf, dass Ihre fruchtbaren Tage beginnen. Es ist der Schleimpfropfen, der sich löst, um den Vaginabereich freizugeben, damit das Sperma in die Eileiter gelangen kann.
  2. Elastischer und weniger saurer Schleim. Sobald der Zervixschleim abgestoßen ist, werden die Sekrete häufiger und klarer. Der Zervixschleim ist elastischer, der Ausfluss klebriger. Dies ist das Eisprungstadium. Der Körper bereitet sich auf eine mögliche Befruchtung vor und der Zervixschleim hat seine Funktion: Er hilft dem Sperma, die Eizelle zu erreichen. Da es elastischer ist, können sie sich schneller bewegen. Sie werden wissen, dass Sie kurz vor dem Eintritt in Ihre fruchtbaren Tage stehen, denn plötzlich bemerken Sie Zervixschleim, der Fäden bildet, die sich dehnen, als wäre es „Eiweiß“.
  3. Dickerer weißlicher Schleim. Nach der Ovulationsperiode folgt die Lutealphase. In dieser Phase können zwei Dinge passieren: Die Empfängnis wird erreicht oder es gibt keine Schwangerschaft. Wenn es keine Schwangerschaft gibt, wird das Ei während der Menstruation ausgestoßen. In diesem Stadium ist der Zervixschleim aufgrund höherer Progesteronspiegel weißlich und dicker.

Wenn Sie lernen möchten, Ihre fruchtbaren Tage durch Veränderungen des Vaginalausflusses zu erkennen, sollten Sie dies tun bleiben sehr wachsam bei Veränderungen in der Konsistenz des Zervixschleims.

Wie können Sie Zervixschleim analysieren? Sie müssen etwas Flüssigkeit holen und sie mit einem Ihrer Finger halten. Durch Reiben zwischen zwei Fingern, Sie werden die Konsistenz und Dicke des Zervixschleims bemerken. Sie müssen auf die Farbe und die Elastizität oder Flexibilität des Flusses achten. Die Zeit maximaler Fruchtbarkeit ist, wenn der Zervixschleim sehr flexibel und transparent ist. sehr ähnlich einem Eiweiß.

Wenn der Zervixschleim dick oder gelblicher ist, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass der Eisprung bereits aufgetreten ist.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man fruchtbare Tage mit Zervixschleim berechnetin der Kategorie Fruchtbarkeitsprobleme vor Ort.


Video: Wie erkennt man die fruchtbaren Tage (September 2022).