Werte

Wie viel Wasser sollten Kinder trinken?

Wie viel Wasser sollten Kinder trinken?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir alle wissen, dass es für Kinder sehr gut ist, Wasser zu trinken, aber einige fragen nicht danach, weil sie immer noch nicht sprechen und nicht wissen, wie es geht, insbesondere Babys. Wie viel Wasser brauchen Kinder? Es ist sehr wichtig, dass die Eltern darauf achten, ihren Bedarf zu decken, und dass die Kinder gut hydratisiert sind, da Kinder aufgrund ihrer Bewegungen tagsüber viel Wasser verlieren.

Durch Schweiß, Urin oder Atmung verlieren Erwachsene täglich etwa 2,5 Liter Wasser. Der Körper muss diesen Flüssigkeitsverlust ersetzen, und obwohl die Nahrung fast ein Drittel der verlorenen Flüssigkeit liefert, sollten Erwachsene täglich eineinhalb bis zwei Liter Wasser trinken, aber wissen wir, wie viel Wasser unsere Kinder haben? sollte trinken? Söhne?

Der Körper eines Kindes besteht zu 80 Prozent aus Wasser, während der eines Erwachsenen zu 65 Prozent aus Wasser besteht. Daher benötigen Kinder einen größeren Wasseraustausch. Im Allgemeinen ist es in den ersten Lebensmonaten und während der Stillzeit nicht erforderlich, dem Säugling Wasser zum Trinken zu geben, außer in besonderen Situationen, wie im Sommer mit starker Hitze, Fieber oder Durchfall.

Grundsätzlich liefern sowohl Muttermilch als auch Milchnahrung bereits die für Ihren Körper notwendige Flüssigkeitsmenge. Sobald die Entwöhnung begonnen hat, ist es zweckmäßig, der Ernährung des Babys Wasser in einer Menge hinzuzufügen, die dem Gewicht einer der Mahlzeiten entspricht. Trinkwasser ist besonders in heißen Monaten wichtig, da Sie mehr schwitzen und folglich mehr Flüssigkeit verlieren.

3 Monate alte Säuglinge mit einem Durchschnittsgewicht von 5,4 kg müssen je nach Alter und Gewicht zwischen 750 und 850 ml Wasser pro Tag trinken, in 6 Monaten zwischen 950 und 1.100 ml pro Tag und pro Jahr zwischen Täglich 1.150 und 1.300 ml. Während sie wachsen, steigt der Wasserbedarf. Daher ist es von einem Jahr bis zum Alter von 10 Jahren ratsam, eineinhalb Liter pro Tag (4 bis 6 Gläser) und zwei Liter zwischen 11 und 18 Jahren (6 bis 8 Gläser) zu trinken.

Um gut hydratisiert zu sein, müssen sich Kinder an das Trinkwasser gewöhnen, und diese gute Angewohnheit ist Teil des Bildungsprozesses, der auf die Pflege des Körpers abzielt. Wasser hilft, den Körper von Giftstoffen und Elementen zu reinigen, die ausgestoßen werden müssen. Darüber hinaus dient es zur Verbesserung des Stoffwechsels von Lebensmitteln und ist wichtig, um Verstopfung zu vermeiden. So, Es ist wichtig, Kinder an Trinkwasser zu gewöhnen, auch wenn sie keinen Durst haben. Das Wasser, das Kinder trinken, sollte Raumtemperatur haben und nicht zu kalt sein, da es zu Blähungen im Bauchraum führen kann.

Marisol Neu. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie viel Wasser sollten Kinder trinken?, in der Kategorie Babys vor Ort.


Video: Wie greifen wir in den Wasserkreislauf ein? Erklärvideo für Kinder. Erde. SRF Clip und klar! (September 2022).