Werte

Wann und wie man Windeln von Kindern entfernt

Wann und wie man Windeln von Kindern entfernt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Woher wissen, ob das Kind bereit genug ist, den Umgang mit dem Töpfchen zu lernen und damit die Windel aufzugeben? Wie Windeln von Kindern entfernen? Wird es einem Jungen und einem Mädchen genauso gemacht? Dies sind die wichtigsten Zweifel der Eltern, insbesondere wenn sie zwei Jahre alt sind.

In einem exklusiven Interview mit Guiainfantil.comDer Urologe Juan Carlos Ruiz de la Roja lehrt uns einige Richtlinien, wann und wie man die Windel von Kindern entfernt.

1-Wann sollten wir die Windel tagsüber entfernen?

Die Windel sollte zwischen 18 und 24 Monaten entfernt werden, da dies der Zeitpunkt ist, an dem sowohl der Schließmuskel als auch die Blase reifen. Es ist der Moment, in dem wir die Windel entfernen und beginnen können, das Kind in die Toilette oder geruchlose Tasse zu legen, damit es das Urinieren lernt.

2-Was sind die Schritte zum Entfernen der Windel?

Ab dem Alter von zwei Jahren können Sie beginnen, die Windel zu entfernen, aber besonders ab dem dritten Jahr müssen Sie aktiver handeln und sie vollständig entfernen.

Ab dem zweiten Lebensjahr können Sie die Windel auf andere Weise entfernen.

1- Bringen Sie Kindern das Urinieren bei. Dafür ist es sehr wichtig, dass wir männlichen Kindern das Urinieren im Stehen beibringen. Mädchen müssen sie in sitzender Position auf der Toilette sitzen, wobei ihre Beine im rechten Winkel stehen und auf einer Bank gestützt sind eine komfortable und angenehme Umgebung und immer begleitet.

2- Identifizieren Sie den üblichen Zeitplan für die Bedürfnisse des Kindes, normalerweise nach dem Essen, um es jeden Tag für etwa 5 oder 10 Minuten auf die Toilette zu bringen.

3- Sie müssen den Kleinen ermutigen, auf der Toilette zu sitzen oder zu stehen. Geben Sie ihm zum Beispiel eine Puppe, ein Buch oder eine Zeitschrift, und wenn es ihm gelingt, seine Bedürfnisse zu befriedigen, belohnen Sie ihn mit einem Kuss, einem Klatschen oder einem Kompliment.

3-Wann sollten wir die Windel nachts entfernen? Kommt es auf das Alter oder die Zeit an, die vergangen ist, seit das Kind tagsüber die Toilette kontrolliert?

Die Windel in der Nacht ist schwieriger zu entfernen, die Nachtkontrolle ist für das Kind immer am schwierigsten. Ab dem dritten Lebensjahr müssen wir versuchen, die Nachtwindel vollständig zu entfernen.

Trotz allem ist es zwischen drei und fünf Jahren sehr schwierig, es zu entfernen, deshalb sollten wir uns keine Sorgen machen. Wenn wir ab dem fünften Lebensjahr feststellen, dass wir die Windel nicht entfernen können, müssen wir uns mit dem Arzt beraten, da die Möglichkeit einer Behandlung besteht.

4-Ist es bequem, das Urinal zu benutzen, oder ist es besser, die Toilette zu benutzen?

Es ist vorzuziehen, die Toilette oder die geruchlose Schüssel zu benutzen. Normalerweise und besonders bei Mädchen führt die Tatsache, dass sie die Toilette benutzen und die Beine in einen rechten Winkel stellen und auf einer kleinen Bank ruhen, dazu, dass sie mehr Kraft ausüben und die Blase vollständig entleeren können.

In diesen Fällen ist es in der Tat ratsam, dass Kinder zwei oder drei Minuten nach dem Urinieren wieder in die Toilette gehen, um ihre Blase vollständig zu entleeren, da Kinder normalerweise noch eine unreife Blase haben und Sie gehen müssen Ihre Art zu versuchen, es zu leeren.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wann und wie man Windeln von Kindern entfernt, in der Kategorie Verwendung von Windeln vor Ort.


Video: Tipps u0026 Tricks zum Trocken werden - TSCHÜSS WINDEL - HALLO TÖPFCHEN! Täglich Mama (September 2022).