Werte

6 Zaubertricks, um Kindern den Weihnachtsgeist zu vermitteln

6 Zaubertricks, um Kindern den Weihnachtsgeist zu vermitteln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Weihnachten ist eine magische Zeit. Die Städte sind mit Lichtern bekleidet, die Illusion wird in der Luft eingeatmet, der Soundtrack eines jeden Tages sind die Chöre von Kindern, die Weihnachtslieder singen ... Angesichts einer solchen Weihnachtsatmosphäre scheint es schwierig, sich nicht über Weihnachten zu freuen, oder?

Es gibt jedoch Kinder, die den Geist dieser Daten nicht aufnehmen können. Tatsächlich warten viele nur die Ankunft des Weihnachtsmanns oder der drei Weisen, um ein neues Handy zu bekommen.

Die Eltern sind teilweise für diese Situation verantwortlich. Ich habe mich oft gefragt, ob ich Kindern das magische Gefühl von Weihnachten vermitteln konnte. So viel Bewegung bei den Vorbereitungen für das Abendessen, den Kostümen für die Schulweihnachtsfeiern, den Geschenklisten usw. es scheint keinen Raum für Magie zu lassen. Aber ja, das kannst du. Und in Guiainfantil.com Wir haben einige aufregende Tricks für Sie zusammengestellt Übermitteln Sie den Kindern den Weihnachtsgeist.

Es gibt Menschen, die Weihnachten lieben, und andere, die es hassen. Es ist eine Tatsache, die akzeptiert und toleriert werden muss. Und wie bei Erwachsenen fühlen sich auch einige Kinder während der Weihnachtszeit stark vertrieben und Es gibt keinen Grund, sie zu zwingen, es zu mögen.

Versuchen Sie es jedoch Übermitteln Sie Ihren Kindern den Weihnachtsgeist es geht über den Weihnachtsbaum oder den Weihnachtsmann hinaus. Wenn wir uns auf diese magische Empfindung beziehen, die viele von uns am Ende des Jahres überwältigt, sprechen wir von Werten und Gefühlen. Es geht darum, unseren Kindern zu erklären, dass Weihnachten viel mehr ist als Geschenke und Konsum. Sie sind eine Zeit der Großzügigkeit, der Freundlichkeit, des Engagements für die Menschen, die Sie lieben, der Zeit mit der Familie zu verbringen, ein wenig unterstützender zu sein, über unser Verhalten nachzudenken ...

Die Weitergabe einiger Verhaltenswerte an Kinder ist für ihre Zukunft von wesentlicher Bedeutung. Ein Kind, das weiß, wie wichtig es ist, andere zu respektieren, wird ein fürsorglicher Erwachsener mit einem besseren Zusammenleben sein und sich mit sich selbst zufrieden fühlen. Und Weihnachten ist die perfekte Ausrede, um mit Kindern über all diese moralischen Verhaltensweisen zu sprechen.

Obwohl Kinder nicht gezwungen werden können, sich über Weihnachten zu freuen, gibt es kleine Gesten, die wir zu Hause ausführen können, um herauszufinden, wie schön die Weihnachtszeit sein kann.

1. Das Beispiel aufgeregter Eltern
Wenn Sie möchten, dass Ihre Kinder Weihnachtsstimmung haben, müssen sie in einer Umgebung aufwachsen, die ihr förderlich ist. Wenn Sie Weihnachten nicht fühlen (und wir wiederholen, es ist nichts falsch daran), werden Ihre Kinder höchstwahrscheinlich auch nicht begeistert sein. Wenn sie jedoch selbst auf Ihrem Gesicht sehen, wie aufgeregt Sie für Heiligabend sind, werden sie ihren Wunsch, es zu feiern, steigern.

2. Etablieren Sie eine Familientradition
Weihnachten ist auch eine Zeit der Traditionen. Durch die Einrichtung eines netten Familienbrauchs, der zu Weihnachten stattfindet, fühlen sich die Kinder stärker involviert. Es muss keine luxuriöse Tradition sein, es können Aktivitäten sein, die so einfach sind, wie jedes Jahr das gleiche Weihnachtslied zu singen, wenn der Baum gefällt wird, Großeltern am Heiligabendmorgen zu besuchen und einen Ausflug zu den Weihnachtsmärkten in der Stadt zu machen und bereiten Kekse für den Weihnachtsmann vor ...

3. Dekorieren Sie das Haus zu Weihnachten immer als Familie
Damit die Weihnachtsstimmung jede Ecke Ihres Hauses erreicht, müssen Sie sie dekorieren. Schlagen Sie Ihren Kindern vor, einige Bastelarbeiten zu machen, die als Schmuck für das Haus dienen, und sie, wenn sie fertig sind, als Familie zusammenzustellen (idealerweise mit einigen Weihnachtsliedern im Hintergrund). Auf diese Weise knüpfen Sie eine ganz besondere Beziehung und das Kind verbindet Weihnachten damit, seine Familie zusammen und glücklich zu sehen.

4. Tragen Sie Weihnachtslieder im Auto ... und singen Sie sie zusammen!
Es ist üblich, dass Kinder in der Schule Weihnachtslieder singen, aber wir können sie auch zu Hause mit ihnen singen und sie sogar tanzen.

5. Freuen Sie sich gemeinsam auf Weihnachtsfilme
Weihnachtsfilme für Kinder erzählen von Werten und schönen Geschichten, die in der Weihnachtszeit stattfinden. Obwohl einige Kinder sie das ganze Jahr über gerne sehen, gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um sie als Familie zu genießen.

6. Versuchen Sie, die Kinder nicht mit Weihnachten zu überwältigen
Unter all diesen Tricks, um Ihren Kindern den Weihnachtsgeist zu vermitteln, können Sie diesen nicht vergessen: Sättigen Sie Ihre Kinder nicht mit Weihnachten! Es wird nicht empfohlen, Ihren Alltag mit Girlanden und Weihnachtsliedern zu überladen, egal wie viel Weihnachtsillusion Sie haben, da diese ihn möglicherweise hassen. Immer im richtigen Maß!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 6 Zaubertricks, um Kindern den Weihnachtsgeist zu vermitteln, in der Kategorie Familie - Pläne vor Ort.


Video: 6 Coole Zaubertricks - Zum nachmachen! (Februar 2023).