Werte

Eine Lektion für Jaime. Weihnachtsgeschichte für Kinder über Familie

Eine Lektion für Jaime. Weihnachtsgeschichte für Kinder über Familie



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Verpassen Sie das nicht schön Weihnachtsgeschichte für Kinder das spricht über die Bedeutung der Familie während der Weihnachtsferien. Es erzählt die Geschichte von Jaime, einem etwas launischen Jungen, der auf Partys eine wichtige Lektion erhielt. Wenn Ihr Kind zu viele Weihnachtsgeschenke angefordert hat, hilft ihm diese Kindergeschichte, darüber nachzudenken, was zu Weihnachten wirklich wichtig ist.

Jaime war ein sehr launisches Kind. Er fragte immer. Wochenlang hatte er nicht aufgehört, nach Geschenken und Spielzeug zu fragen, weil er wusste, dass Weihnachten kommen würde. Jede Geschichte, die er sah, wollte er, dass der Weihnachtsmann sie ihm brachte.

Seine Eltern versuchten ihm zu erklären, dass in Santas roter Jacke, obwohl es magisch war, nicht alles passen würde, weil er auch Spielzeug für den Rest der Kinder aus der ganzen Welt mitbringen musste. Aber Jaime wollte es nicht verstehen. Er warf sich auf den Boden und bekam einen Wutanfall. Zu diesem Zeitpunkt beschlossen seine Eltern, ihm eine Lektion zu erteilen.

Der Weihnachtstag kam. Und mit ihm die Großeltern, Onkel und Cousins, um ein tolles Essen zu genießen und den Tag gemeinsam zu feiern. Aber Jaime hatte kaum Zeit, sie zu begrüßen und zu essen, weil Er saß den ganzen Morgen am Fuße des Weihnachtsbaumes ihre Geschenke öffnen.

Und die Sache ist, seine Eltern hatten einen Brief an den Weihnachtsmann geschrieben und ihn gebeten, Jaime alles mitzubringen, was er verlangt hatte, damit er eine wichtige Lektion lernen konnte. Während ihre Cousins ​​miteinander spielten, lachten sie und machten einen Schneemann und eine Schneeballschlacht. Jaime hörte nicht auf, Pakete auszupacken.

Zuerst machte es Spaß, aber im Laufe der Stunden war er nicht mehr aufgeregt, die Papiere zu zerreißen oder das Spielzeug darin zu entdecken. Jaime war traurig und erschöpft. Er hatte mehr Spielzeug als je zuvor, aber es war der schlimmste Weihnachtstag seines Lebens gewesen. Im Hintergrund hörte er seine Familie rösten, populäre Lieder singen und lachen, während sie Anekdoten erzählten. Und ihm fehlte alles.

Und so verstand Jaime, dass das Wichtigste an Weihnachten nicht das Spielzeug ist, sondern die Möglichkeit, Familie und Freunde zu genießen. Verstanden das Es ist wichtiger, unsere Zeit mit Menschen zu teilen Wir möchten, dass Sie das Kind mit den meisten Spielsachen der Welt werden.

Nach dem Lesen der Geschichte empfehlen wir Ihnen, Ihr Kind zu fragen einige Fragen zum Leseverständnis. Anhand seiner Antworten erfahren Sie, ob er verstanden hat, was er gelesen hat, und ob er es geschafft hat, die Botschaft der Geschichte zu verstehen. Dies ist eine Fähigkeit, die Kinder nach und nach erwerben müssen, da sie in ihrem Leben als Schüler von wesentlicher Bedeutung ist. Durch Üben und Lesen wird Ihr Kind besser verstehen, was es liest.

Dies sind einige der Fragen, die Sie stellen können:

1. Warum konnte der Weihnachtsmann nicht alles mitbringen, was Jaime verlangte?

2. Mit wem hat der Protagonist der Geschichte Weihnachten gefeiert?

3. Was haben die Eltern den Weihnachtsmann nach Jaime gefragt?

4. Warum konnte der Junge nicht mit seinen Cousins ​​spielen gehen?

5. Welche Lektion hat Jaime gelernt?

6. Was ist deine Meinung zu der Geschichte?

Auf unserer Website finden Sie viele weitere Weihnachtsgeschichten für Kinder, die Ihrem Kind helfen, über diese Feiertage nachzudenken. Verpassen Sie sie nicht!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Eine Lektion für Jaime. Weihnachtsgeschichte für Kinder über Familie, in der Kategorie Geschichten vor Ort.


Video: Deutsch lernen. Die Familie family 3 (September 2022).