Werte

Spiele und Tipps, um Aphonie bei Kindern zu vermeiden und auf Ihre Stimme zu achten


Es ist üblich und bis zu einem gewissen Grad verständlich zu sehen, wie unsere Kinder schreien und ihre Tonhöhe erhöhen, wenn sie sprechen oder in der Schule, im Park oder zu Hause spielen. Sie sind sich nicht bewusst, dass dieser Akt letztendlich das ist, was er tut Bestrafe deine Stimme. Als Eltern haben wir die Verantwortung, unseren Kindern beizubringen, auf ihre Stimmen zu achten Vermeiden Sie Aphonie in der Zukunft oder jede andere Art von Problem aus dieser schlechten Angewohnheit abgeleitet.

Wenn wir über Stimme sprechen, ist es wichtig zu wissen, dass wir über Stimmbänder sprechen oder derzeit besser als Stimmlippen bekannt. Das Stimmbänder Sie bestehen aus zwei Strukturen, die beim Verbinden und Vibrieren Klang erzeugen, unsere Stimme.

Der Kontakt dieser Stimmbänder muss sanft sein, da sonst Irritationen oder sogar Verletzungen auftreten können. Eine einfache Wunde kann einen spezifischen Stimmverlust (Dysphonie) verursachen, der durch eine heisere und luftige Stimme gekennzeichnet ist. aber eine große Wunde (wie die bekannte und übliche Stimmknoten) kann zu einem führen noch größerer Stimmverlust. In diesem Fall wird empfohlen, nach 15 Tagen Stimmbeschwerden immer zum Arzt zu gehen.

Im Folgenden geben wir Ihnen praktische Ratschläge, wie Sie sich in all den Fällen, in denen die Stimmverlust treten rechtzeitig auf und vermeiden so Aphonie bei Kindern.

Trinkspitzen zur Pflege und zum Schutz der Stimme

- Da es klein ist, ist es wichtig Trinken Sie täglich ungefähr anderthalb Liter Wasser. Auf diese Weise schützen wir die Stimmbänder, weil wir sie mit Feuchtigkeit versorgen und schmieren. Um sicherzustellen, dass das Kind diese empfohlene Menge trinkt, messen Sie sie in Gläsern oder kleinen Flaschen Wasser, die es für die Schule in seinem Rucksack trägt. Wenn es schwierig ist, so viel Flüssigkeit aufzunehmen, ist es möglich, kleine Mengen Zitrone hinzuzufügen, um noch mehr Durst und den Drang zu trinken zu wecken.

- Es ist auch wichtig zu vermeiden Menthol-Bonbons, die häufig mit der Desinfektion der Stimme zusammenhängen, da sie trotz des ersten Augenblicks der Erleichterung austrocknen und mehr Feuchtigkeit benötigen. Vergessen Sie nicht: Eine einfache Flüssigkeitszufuhr ist immer die beste Option.

Entspannungstipps für Ihre Stimme

- Existieren einfache Nackenbewegungen das kann sehr gut gehen, um die ganze Gegend zu entspannen. Die Stimmbänder und der Kehlkopf sind eng mit dem Hals verbunden, so dass eine gute Entspannung die Stimmbänder für weniger Spannung prädisponiert.

Die von uns empfohlenen Bewegungen sind einfach und langsam und können von entspannender Musik begleitet werden: 360-Grad-Kreisdrehung im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn; Bewegungen auf und ab, als würden wir eine Frage mit Ja oder Nein beantworten und den Kopf zur einen Seite und zur anderen neigen ...

- Zweitens empfehlen wir normalerweise auch, mit Wasser zu gurgeln. Diese kleine Aktivität schafft es, Bereiche sehr nahe an der Stimme zu entspannen. Und es kann leicht als tägliche Routine nach der Zahnreinigung etabliert werden.

Es sind einfache Aktivitäten, die zu Hause durchgeführt werden können und die Kinder als Spiel sehen können. Sie werden eine tolle Zeit haben und Sie werden ihre Stimme schützen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Spiele und Tipps, um Aphonie bei Kindern zu vermeiden und auf Ihre Stimme zu achten, in der Kategorie Sprache - Sprachtherapie vor Ort.


Video: 12 Tipps - Sprachförderung im Gespräch mit deinem Kind, auf Kind eingehen, Sprachentwicklungsstörung (Dezember 2021).