Lernen

Dinge, mit denen 6-Jährige Sie überraschen werden


Auf unserer Website achten wir wie Sie besonders auf die körperliche und geistige Entwicklung der Kleinen im Haus, und es gibt nichts Schöneres, als unsere Kinder wachsen zu sehen. Um diese kostbaren Momente ein wenig mehr zu genießen, haben wir eine Liste mit dem erstellt Dinge, mit denen Ihr 6-Jähriger Sie überraschen wird und wir stellen Sie vor eine Herausforderung: Vervollständigen Sie diese Liste mit so vielen Fähigkeiten, wie Sie möchten, und speichern Sie sie als den größten Schatz. Sechs Jahre haben Sie nur einmal in Ihrem Leben!

Sie werden sehen, dass einige der Dinge, die wir auf diese Liste gesetzt haben, so wunderbar sind, wie fließend zu lesen oder die ganze Zeit mit Mama und Papa spielen zu wollen. Und Sie werden sehen, dass es einige gibt, die eine Herausforderung für die Eltern darstellen, und das heißt, dass Kinder in diesem Alter auch die festgelegten Grenzen herausfordern und testen. Kommen wir zum Punkt! Hier sind die Dinge, die Ihr Sohn jetzt tun wird, da er sechs Jahre alt ist.

Startet Zähne wechseln
Wenn Ihr Kind im Alter von nur sechs Monaten seine ersten Milchzähne bekommen hat, ist es wahrscheinlich, dass es jetzt, da es 6 Jahre alt ist, mehr als einen verändert hat. Wenn andererseits Ihr erster Zahn am ersten Geburtstag herauskam, beginnen Sie jetzt, sie zu ändern. Wie auch immer, gehen Sie nicht verloren und halten Sie alles bereit, falls die Maus Perez Sie besucht und Sie nicht überrascht werden.

Sie können ihre Hausaufgaben selbst machen
Natürlich müssen Kinder ihre Hausaufgaben mit Hilfe des Lehrers oder ihrer Eltern machen, wenn sie zu Hause sind, aber sie haben auch genügend Kapazität, um selbst Übungen zu machen. Darüber hinaus ist es für sie sehr nützlich, Autonomie zu erlangen und sich daran zu gewöhnen, alleine zu arbeiten.

Sie haben Angst vor dem Unbekannten und dem Bekannten
Eine Mutter sagte mir, als meine Kleine zwei Jahre alt war: "Mach dir keine Sorgen, wenn sie jetzt keine Ängste haben, werden sie sie später nicht haben." Er hat sich geirrt! Mein 6-jähriger Sohn hat wie unzählige andere Kinder Angst, alleine auf die Toilette zu gehen, vor der Dunkelheit ... Und natürlich zeigt er auch Angst vor unbekannten Personen oder Ereignissen. Wenn Ihrem Kind dasselbe passiert, beruhigen Sie sich, es sind evolutionäre Ängste, die bald vorübergehen werden.

Trotze den Grenzen
Ja, wie Sie hören, testen in diesem Alter fast alle, wenn nicht alle Kinder die Grenzen und Regeln, in die wir uns zu Hause so viel Mühe geben. Mein Kleiner zum Beispiel flucht, wenn er wütend wird. Was mache ich? Nun, rüste mich zuerst mit Geduld aus und rede dann viel mit ihm, damit er die Dinge versteht, aber auch, um mit diesen Grenzen fortzufahren und ihm Alternativen anzubieten, damit er seinen Ärger auf andere Weise als durch Fluchen ausdrücken kann.

Sie betrügen und lügen
Wenn Ihr Kind noch nicht gelogen oder betrogen hat, vertrauen Sie mir, es wird nicht lange dauern. Weißt du was meine Kleine letzte Woche gemacht hat? Er sagte mir, dass er alleine duschen wollte, ich ließ ihn und nach einer Weile kam er mit angezogenem Pyjama aus dem Badezimmer. Nun, er hatte nicht geduscht und mich dazu gebracht zu glauben, dass er es getan hatte! Betrug und Lügen, um ein Ende zu erreichen, sind andere Dinge, die Jungen und Mädchen tun, wenn sie 6 Jahre alt werden. Sei vorbereitet!

Sie sind unabhängiger
Jetzt, da sie 6 Jahre alt sind oder kurz vor dem 6. Lebensjahr stehen, zeigen sie mehr Interesse daran, Zeit alleine in ihrem Zimmer zu verbringen oder ohne jemanden im Wohnzimmer an ihrer Seite zu spielen. Autonomie und Unabhängigkeit sind wichtige Werte für sie, deshalb muss man ihnen immer mit Liebe den Raum geben, den sie verlangen.

Sie lieben es, mit Mama und Papa zu spielen
Dieser Punkt steht nicht im Widerspruch zum vorherigen. Sie werden langsam erwachsen und wollen mehr Zeit alleine verbringen, aber gleichzeitig lieben sie es, Zeit mit Mama und Papa zu verbringen, entweder ein Buch zu lesen, sich einige Bilder anzusehen (besser, wenn sie in der Originalversion sind) oder mit ihrem Lieblingsspielzeug zu spielen. Ich gebe zu, dass es für mich kostbare Momente sind, sicherlich auch für Sie!

Sie lesen fließend
Jeder Junge und jedes Mädchen hat seinen eigenen Rhythmus, wissen Sie, aber fast jeder im Alter von 6 Jahren kann fließend lesen, und was noch wichtiger ist, sein Leseverständnis hat sich stark verbessert. Sagen Sie Ihrem Kleinen, er soll seine Lieblingsgeschichte aufnehmen und Ihnen ein paar Zeilen vorlesen, während Sie genau zuhören. Sie werden sehen, wie wunderbar!

Sie spielen Brettspiele wie die Erwachsenen
Parcheesi, Gans, Kartenspiel oder jedes andere Brettspiel, das Sie zu Hause haben und das nicht sehr komplex ist, können zum Liebling Ihres Kindes werden. Du glaubst mir nicht? Sie müssen es nur versuchen. Und es ist so, dass die geistige Entwicklung von Kindern so schnell voranschreitet, dass sie in diesem Alter bereit sind, jedes traditionelle Brettspiel zu verstehen. Zusätzlicher Vorteil: Sie werden von neuen Technologien fern bleiben.

Welches der Dinge, die Sechsjährige am liebsten mögen? Sicherlich können Sie nicht nur einen sagen!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Dinge, mit denen 6-Jährige Sie überraschen werdenin der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: Ärzte erlösen eine 3-jährige von einem Riesentumor - Schau, wie sie heute aussieht! (Dezember 2021).