Kinderschlaf

Wir wissen, warum Kinder am Wochenende früh aufstehen


Es ist egal, ob es Montag, Donnerstag oder Sonntag ist ... Ihr Kind wacht immer zur gleichen Zeit auf, es ist wie eine Uhr! Und dass Sie hoffen, dass er wie Sie Müdigkeit aus der arbeitsreichen Woche ansammelt und seine Zeit verzögert, um „auf den Kriegspfad“ zu kommen. Da wir wissen, dass es schwer zu verstehen ist, werden wir Ihre Frage beantworten warum Kinder am Wochenende früh aufstehen und um Ihnen einige Tipps zu geben, wie Sie diesen Trend ändern können.

Ein häufiger Kommentar unter Eltern ist, wie lange sie sich danach sehnen, wie zuvor schlafen zu können, oder zumindest etwas mehr als jetzt, insbesondere an Wochenenden, wenn sie sich von ihrer Arbeit ausruhen und neue Energie tanken sollen, um eine neue Woche zu beginnen .

Dieses Gespräch entsteht auch in der pädiatrischen Beratung und die Eltern fragen: "Doktor, wie kann ich meinem Sohn verständlich machen, dass es das Wochenende ist und wir etwas länger schlafen können?" Es stellt sich heraus, dass Erwachsene, ohne es zu merken, sich von Montag bis Freitag auf einen Tagesablauf einstellen, von dem wir ängstlich dem Wochenende entkommen wollen, aber für Kinder funktioniert das Leben nicht so.

Als Kinder ist jeder Tag derselbe. Sobald sie ihren Schlafrhythmus erreicht haben, stehen sie jeden Tag mehr oder weniger zur gleichen Zeit auf. Wenn sie älter sind, beginnen sie, früh aufzustehen, um zur Schule zu gehen, und wenn Samstag und Sonntag ankommen, ist es Zeit, viele Dinge zu tun, die sie während des Unterrichts nicht tun konnten, wie zum Beispiel Spielen, also müssen Sie das ausnutzen Zeit bis zum max. Wir müssen also dieses erwachende Phänomen verstehen.

Wir alle haben eine sogenannte biologische Uhr, die nichts weiter als eine Reihe von Zellen ist, die in unserem Gehirn, insbesondere im Hypothalamus, untergebracht sind und unseren zirkadianen Rhythmus regulieren, um unsere Wahrnehmung dessen zu steuern, was das ist Tag-und Nacht.

Die Signale, die der Hypothalamus an andere Teile des Gehirns sendet, verhalten sich bei Lichtreizen anders. Wenn es nicht vorhanden ist, steigt der Melatoninspiegel und es entsteht Schläfrigkeit, was dem Körper signalisiert, dass es Zeit zum Schlafen ist. Umgekehrt, in Gegenwart von Licht nimmt Melatonin ab und Cortisol nimmt zu, was darauf hinweist, dass wir wach sein müssen. All dies ohne Unterschied der Wochentage.

Wenn Sie das verstehen, machen Sie sich keine Sorgen, es ist nicht alles verloren, und wir sollten uns nicht damit abfinden, sonntags um 7 Uhr morgens von unseren kleinen "Uhren mit einem eigenen Leben" geweckt zu werden. Wir können einige Empfehlungen befolgen, um den Schlaf von Kindern am Wochenende ein wenig zu verlängern.

- Stellen Sie sicher, dass das Tageslicht nicht in seiner ganzen Pracht in das Zimmer Ihres Kindes gelangtin der ersten Stunde des Morgens; Wenn ja, können Sie es lösen, indem Sie einen Vorhang oder eine Jalousie platzieren, die die Intensität dieses Lichts verringert.

- Wenn er sehr früh aufwacht, weil seine Windel durchnässt ist, versuchen Sie, nachts eine saugfähigere zu verwenden.

- Versuchen Sie, Ihre Raumtemperatur stabil zu halten und Ihre Schlafgewohnheiten zu überprüfen. Wenn es dämmert, ist es etwas kälter, und wenn Ihr Schlafanzug hell ist oder Sie im Schlaf die Decke ausziehen, werden Sie vielleicht durch die Kälte des Morgens früher aufwachen.

- Stellen Sie sicher, dass das Kind ein gutes Abendessen gemacht hat oder lassen Sie ihn vor dem Schlafengehen einen Snack essen (denken Sie daran, sich vor dem Schlafengehen die Zähne zu putzen), damit er sich nicht so früh hungrig fühlt.

- Bringe ihm bei, noch eine Weile in seinem Bett zu bleibenVielleicht genießen Sie sein Lieblingsspielzeug (keine Fernseher, Videospiele, Tablets) und die Kleinen und können ein Handy mit lebendigen und auffälligen Farben in sein Kinderbett legen. Es hält sie für ein paar Minuten unterhalten und möglicherweise schlafen sie etwas länger.

- Und wenn nichts davon für Sie funktioniert und sie in getrennten Betten oder Zimmern schlafen, ist es möglicherweise ein guter Zeitpunkt, ihn in Ihr Bett einzuladen und gemeinsam zu schlafen. Sicherlich lässt die Wärme der Eltern sie eine Weile länger schlafen und kann ein freudiges Erwachen für einander genießen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wir wissen, warum Kinder am Wochenende früh aufstehen, in der Kategorie Kinderschlaf vor Ort.


Video: medArt2019: Donnerstag 02 W Strobel Insomnie (Juni 2021).